• Der Begriff "Unterlinie" ist ein interner Begriff bei Verkehrsunternehmen und spielt für Fahrgäste keine Rolle (Foto: Sven Peters)

Was ist eine „Unterlinie“?

2018-06-29T15:55:59+00:0027.11.2017|Kategorien: VHH-Blog|Tags: |

Wenn man bei einer Internet-Suchmaschine den Begriff „Unterlinie“ eingibt, dann bekommt man die merkwürdigsten Ergebnisse angezeigt. Eine Unterlinie kommt z.B. in Verbindung mit dem Familienstammbaum vor. Aber auch mathematische Grafiken werden in den Suchergebnissen zum Begriff angezeigt, ebenso wie Praxistipps für Internetseiten. Für Verkehrsunternehmen hat eine Unterlinie aber nochmal eine ganz andere Bedeutung…


 

Auszug aus einem VHH-Fahrauftrag. Links steht die Linie. Die Unterlinie wird mit "UL" abgekürzt. Gut erkennbar sind die verschiedenen Unterlinien

Auszug aus einem VHH-Fahrauftrag. Links steht die Linie. Die Unterlinie wird mit „UL“ abgekürzt. Gut erkennbar sind die verschiedenen Unterlinien

 

Die Unterlinie als kleine Schwester der Buslinie

Buslinien kennen wir alle. Eine Buslinie fährt von A nach B und bedient auf einer vorgegebenen Strecke alle Haltestellen. Eine Unterlinie kommt ins Spiel, wenn es Abweichungen bei der Bedienung dieser Strecke gibt. Ein Beispiel dafür ist unsere Buslinie 124. Aus Rothenburgsort kommend fährt die Linie über die Andreas-Meyer-Straße nach Moorfleet. Seit einigen Jahren wird in den Hauptverkehrszeiten auch der Moofleeter Deich mit einigen Fahrten erschlossen. Das bedeutet, manche Fahrten der Linie 124 fahren statt über die Andreas-Meyer-Straße nun über den Moorfleeter Deich. Dafür braucht es die Unterlinie.

Über die Unterlinie wissen unsere Busfahrer*innen, welche Route sie fahren müssen. In den Daten der Unterlinie ist auch die veränderte Haltestellenabfolge hinterlegt, ebenso wie die Abfahrtszeiten an den Haltestellen.

 

Nicht alle Buslinien haben Unterlinien

Es gibt natürlich auch Buslinien bei der VHH ohne Unterlinien. Diese fahren immer den gleichen Linienweg, wie zum Beispiel die Bergedorfer Ringlinie 135. Dann gibt es auch Buslinien, die haben mehrere Unterlinien. Das ist meist der Fall, wenn an dem Streckenabschnitt Schulen oder Betriebe liegen, die ein Abweichen vom Linienweg nötig machen. So hat die Buslinie 230 z.B. vier Unterlinien und die Linie 7141 hat sogar ganze fünf verschiedene Unterlinien.

Übrigens: Der Begriff „Unterlinie“ oder auch „Linienvariante“ ist ein interner Begriff und spielt für Fahrgäste keine Rolle. Eine Unterlinie wird am Bus auch nicht angezeigt. Über sie wird aber u.a. gesteuert, was auf dem Bus-Monitor angezeigt oder automatisch angesagt wird.

Cookie-Einstellungen

Datenschutz ist der VHH sehr wichtig. Bitte treffen Sie eine Cookie-Auswahl, um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können. Nähere Informationen dazu: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen:

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück