Informieren Sie sich kostenfrei per E-Mail oder RSS-Feed über kurzfristige, unvorhergesehene Beeinträchtigungen und Störungsmeldungen im Liniennetz der VHH.

Infos zu Störungsmeldungen

Fahrgäste der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) haben die Möglichkeit, sich kostenfrei per E-Mail über kurzfristige, unvorhergesehene Beeinträchtigungen im Busverkehr zu informieren. Die Verkehrsmeldungen der VHH lassen sich zudem auch als RSS-Feed abonnieren, ohne persönliche Daten angeben zu müssen.

Hier finden Sie alle Informationen dazu, wie Sie Störungsinformationen zu den von Ihnen ausgewählten Linien erhalten können.

Verkehrsmeldungen der VHH per E-Mail

Fahrgäste der VHH haben die Möglichkeit, sich kostenfrei per E-Mail über kurzfristige, unvorhergesehene Beeinträchtigungen im Busverkehr zu informieren. Geben Sie dazu einfach Ihre E-Mail Adresse an und suchen Sie nach einer Linie, indem Sie beginnen eine Zahl einzugeben. Wählen Sie per Klick dann aus den Vorschlägen die gewünschte Linie aus. Wiederholen Sie die Auswahl so oft, bis sie alle Linien ausgewählt haben, von denen Sie Informationen erhalten möchten. Klicken Sie dann auf „Absenden“.

Der Benachrichtigungsservice der VHH bezieht sich nur auf kurzfristige Störungen der VHH-Linien. Ob Ihre Linie von einer langfristigen Beeinträchtigung betroffen ist, z.B. von einer Umleitung durch geplante Baumaßnahmen, erfahren Sie auf der Website des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV).

Zur Meldungsübersicht des HVV

Welche Linien-Informationen möchten Sie erhalten?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Keine Störungsinfos mehr erhalten:

Sie können jederzeit die Benachrichtigungen via E-Mail beenden. Tragen Sie sich dazu einfach von einzelnen Linien aus oder beenden Sie das Abonnement für alle VHH-Störungsinfos.

Störungsinfos abmelden

Verkehrsmeldungen der VHH als RSS-Feed

Wenn Sie die Meldungen der VHH nicht per E-Mail erhalten möchten, bieten wir Ihnen noch eine andere Möglichkeit, sich über kurzfristige Störungen in unserem Liniennetz zu informieren: Sowohl unsere generellen VHH-Störungsmeldungen, als auch die Meldungen zu jeder einzelnen VHH-Linie, erzeugen einen sogenannten RSS-Feed. Hierbei handelt es sich um eine Art Nachrichtenticker unserer VHH-Verkehrsmeldungen, den Sie auf verschiedene Arten abonnieren können. Wählen Sie auch hier per Klick die gewünschte Linie aus den Vorschlägen aus. Klicken Sie dann auf „Absenden“.

Bitte wählen Sie eine gewünschte Linie:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

So funktioniert es:

Am Computer: Rufen Sie die jeweilige Seite des RSS-Feeds auf und wählen Sie in der Kopfzeile der Seite, wie Sie die VHH-Meldungen erhalten möchten. Sie können sich unsere RSS-Meldungen z.B. per Browser an Ihrem Computer anzeigen lassen.

Am Mobilgerät: Um die VHH-Meldungen auf Ihrem Mobilgerät abrufen zu können, benötigen sie eine App, die RSS-Feeds lesen kann. Nutzen Sie dafür z.B. Feedly. Den RSS-Feed zu Ihrer ausgewählten Linie können Sie dann direkt über die App öffnen und hier abonnieren.