Stellenausschreibung

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einer der schönsten Metropolen der Welt. Komm in unser vielfältiges Team und gestalte die Zukunft der Mobilität in der Metropolregion Hamburg aktiv mit.

Ab sofort suchen wir eine*n Unfallsachbearbeiter*in für die Schadenabteilung an unserem Standort in Schenefeld bei Hamburg.

Das sind deine Aufgaben:

  • Erstellung von Unfallberichten und Schadenspezifikationen
  • Bewertung von Schadenfällen und ggf. Einschalten von Sachverständigen
  • Ermittlung aller relevanten Daten und erforderlichen Unterlagen zur Einreichung bei der gegnerischen Versicherung
  • Kommunikation und Korrespondenz mit allen schadenbeteiligten Personen, Versicherungen und Behörden
  • Verhandlungen mit Anspruchsteller*innen
  • verlässliche*r Ansprechpartner*in für alle VHH-Mitarbeiter*innen
  • Stammdatenpflege im ERP-System Navision und Übernahme weitere administrative Aufgaben, z. B. Führung des Rechnungsbuches

Das bringst du mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufm. Berufsausbildung, vorzugsweise als Rechtsanwaltsfachangestellte*r, im Bereich Versicherungen und Finanzen oder eine vergleichbare Ausrichtung
  • fundiertes Fachwissen im Verkehrs- und Versicherungsvertragsrecht sowie im Haftungs- und Schadenersatzrecht
  • idealerweise bereits erste Berufserfahrung in der Kundenbetreuung bzw. im Bereich Schadenabwicklung
  • eine hohe technische Affinität und die Fähigkeit, technische Zusammenhänge gut nachvollziehen
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office Produkten und vorzugsweise erste Erfahrungen mit dem ERP- System Microsoft Navision oder die Bereitschaft, sich proaktiv in das System einzuarbeiten
  • Teamgeist und eine klare Kundenorientierung
  • Belastbarkeit und die Fähigkeit, schnell und flexibel auf neue Anforderungen zu reagieren

Als Unfallsachbearbeiter*in bei der VHH erhältst du:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag (mit Probezeit)
  • attraktive Bezahlung nach VHH-Haustarif
  • tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld

sowie:

  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Zahnersatz
  • auf Wunsch ein ProfiTicket des HVV zu Sonderkonditionen
  • Teilnahme an Betriebsfesten

Du willst dazu beitragen, dass die VHH weiterhin auf Erfolgskurs fährt?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit einer Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und dem für dich nächstmöglichen Eintrittstermin über unser Bewerbungsformular.

Bewerbungsformular

Bitte fülle die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder (Pflichtfelder) aus. Diese Angaben benötigen wir, um die Bewerbung zu bearbeiten. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung der Daten sind in unseren Datenschutzhinweisen und im Datenschutz-Infoblatt für Bewerber*innen zu finden.