Stellenangebot der VHH - Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH

Stellenangebot

Jurist*in mit Schwerpunkt Compliance

Betriebshof Bergedorf

Kommen Sie in unser vielfältiges Team und gestalten Sie die Zukunft der Mobilität in der Metropolregion Hamburg aktiv mit.

Die VHH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Jurist*in mit Schwerpunkt Compliance für den VHH-Konzern an unserem Standort in Hamburg-Bergedorf.

Ihre Aufgaben / Sie …

  • entwickeln, implementieren und pflegen Verfahrensanweisungen und Richtlinien
  • richten Kontrollmechanismen ein, mit der sich Regelverstöße erkennen und sanktionieren lassen
  • recherchieren, erfassen, analysieren und dokumentieren Informationen und Sachverhalte
  • beraten, unterstützen und schulen in allen Ebenen zur Einhaltung der gesetzlichen und untergesetzlichen Bestimmungen sowie internen Richtlinien (z.B. „Geringwertige Wirtschaftsgüter“, „Datenschutz-Grundverordnung“, Korruptionsprävention…)
  • überprüfen Geschäftsbeziehungen nach internen Vorgaben
  • unterstützen unseren Justiziar bei juristischen Fragestellungen aus dem Zivil- und öffentlichen Wirtschaftsrecht
  • erstellen und prüfen Verträge

Ihr Profil / Sie …

  • verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder des Wirtschaftsrechts (FH)
  • bringen umfangreiche Kenntnisse im Zivil- und öffentlichem Wirtschaftsrecht sowie im Datenschutzrecht mit und haben Erfahrungen im Risikomanagement
  • vorherige Tätigkeiten für oder in Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs sind von Vorteil
  • begeistern sich für die strategische Planung und Umsetzung von Projekten
  • haben eine autonome und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • verfügen über ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in mündlicher und schriftlicher Form
  • überzeugen durch freundliche und professionelle Kommunikation sowohl schriftlich als auch im direkten Umgang
  • verfügen über ausgeprägte analytisch-konzeptionelle, organisatorische sowie kommunikative Stärken
  • besitzen sichere EDV-Kenntnisse und haben insgesamt einen selbstverständlichen Umgang mit gängigen Softwareprogrammen

Als Jurist*in mit Schwerpunkt Compliance bei der VHH erhalten Sie:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag (mit Probezeit)
  • attraktive Bezahlung nach VHH-Haustarif
  • tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld

sowie:

  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Zahnersatz
  • auf Wunsch ein ProfiTicket des HVV zu Sonderkonditionen
  • Teilnahme an Betriebsfesten

Sie wollen dazu beitragen, dass die VHH weiterhin auf Erfolgskurs fährt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Fragen beantworten wir gern unter bewerbung@vhhbus.de.

Bewerbungsformular

Bitte füllen Sie die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder (Pflichtfelder) aus. Diese Angaben benötigen wir, um die Bewerbung zu bearbeiten. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung der Daten sind in unseren Datenschutzhinweisen und im Datenschutz-Infoblatt für Bewerber*innen zu finden.