Stellenausschreibung

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einer der schönsten Metropolen der Welt. Komm in unser vielfältiges Team und gestalte die Zukunft der Mobilität in der Metropolregion Hamburg aktiv mit.

Ab sofort suchen wir an unserem Standort Bergedorf eine*n Fahrzeuglackierer*in.

Das sind deine Aufgaben:

  • Vorbereitung der Lackierung durch Prüfung und Bewertung des erforderlichen Lackierumfangs
  • Durchführung aller Abdeck-, Maskier- und Säuberungsarbeiten
  • Übernahme aller erforderlichen Entrostungs-, Schleif-, Spachtel- und Lackierarbeiten
  • Vorarbeit, Demontieren und Montieren von Bauteilen und Verglasungen
  • eigenständige Lackierung und Erstellung von Farbnuancen
  • Bewerten der lackierten Objekte und Beseitigen von Fehlerstellen im Finish

Das bringst du mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fahrzeuglackierer*in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • idealerweise bereits erste Erfahrungen als Lackierer*in im Kfz-Umfeld
  • die Fähigkeit, Bauteile zu demontieren, zu montieren und Fahrzeugverglasungen aus- und einzubauen
  • vorausschauendes Denken, dienstleistungs- und serviceorientiert
  • ein hohes Qualitätsbewusstsein

Als Fahrzeuglackierer*in bei der VHH erhältst du:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag (mit Probezeit)
  • attraktive Bezahlung nach VHH-Haustarif
  • tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld

sowie:

  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Zahnersatz
  • auf Wunsch ein ProfiTicket des HVV zu Sonderkonditionen
  • Teilnahme an Betriebsfesten
  • Dienstkleidung

Du willst dazu beitragen, dass die VHH weiterhin auf Erfolgskurs fährt?
Wir freuen uns auf deine Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Bewerbungsformular

Bitte fülle die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder (Pflichtfelder) aus. Diese Angaben benötigen wir, um die Bewerbung zu bearbeiten. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung der Daten sind in unseren Datenschutzhinweisen und im Datenschutz-Infoblatt für Bewerber*innen zu finden.