ioki Stellenausschreibung

Stellenangebot

Pkw-Fahrer*in für ioki Shuttle-Fahrzeuge in Harburg

ORD GmbH

Vollzeit, Teilzeit oder auf Minijob-Basis

Komm in unser Team als Fahrer*in im On-Demand-Verkehr (Pkw)

Die Orthmann’s Reisedienst GmbH (ORD) ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) und betreibt seit Juni 2018 unter der Marke ioki Hamburg sehr erfolgreich zwei bedarfsgesteuerte Linienverkehre mit Pkw in Hamburg. Hier können Fahrgäste ihre Fahrten über eine App bequem und individuell bestellen. Bei diesen sogenannten On-Demand-Verkehren richten sich Fahrzeiten sowie Ein- und Ausstiegsorte ganz nach den Wünschen der Fahrgäste. Der Nahverkehr kommt mit dem On-Demand-Shuttle jetzt tatsächlich auf Wunsch bis vor die Haustür!

Aktuell planen wir die Einrichtung dieser innovativen Form der Mobilität auch im Stadtteil Harburg. Geplant ist der stufenweise Aufbau des Verkehrsnetzes im Zeitraum Dezember 2022 bis März 2023. Wir suchen jetzt motivierte und zuverlässige Fahrer*innen in Voll- oder auch Teilzeitbeschäftigung. Auch eine Beschäftigung auf Minijob-Basis ist möglich.

Mehr über ORD

Die Orthmanns Reisedienst GmbH (ORD) betreibt im Auftrag der VHH mehrere Buslinien im Bereich Rahlstedt. Darüber hinaus fährt die ORD auch den On-Demand-Service ioki Hamburg Shuttle in Osdorf/Lurup und Billbrook. Hierfür sind Mitarbeiter*innen im Pkw-Fahrdienst eingestellt. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft der Mobilität in der Metropolregion Hamburg. Bist du dabei?

Das machst du in deinem Job

  • Du bist ein*e echte*r Fahrkünstler*in und traust dir zu, ein umweltfreundliches ioki Shuttle-Fahrzeug (Pkw bis max. acht Fahrgästen) durch Harburg zu bewegen.
  • Die Annahme von Fahrtaufträgen erledigst du via mobilem Endgerät (derzeit via Tablet).
  • Auch das Tanken deines Fahrzeugs und im Einzelfall dessen Reinigung gehören mit zu deinen Aufgaben.

Das benötigst du für den Beruf

  • Du verfügst über einen gültigen Führerschein der Klasse B. Idealerweise besitzt du auch einen gültigen Fahrgastbeförderungsschein für Mietwagen.
  • Deine Deutschkenntnisse sind so gut, dass du dich mit deinen Fahrgästen und mit den Mitarbeitenden in der Leitstelle problemlos persönlich und auch per Telefon verständigen kannst.
  • Offenheit und Freude an der Kommunikation und der Zusammenarbeit mit Menschen zeichnen dich aus. Ein gepflegtes Äußeres, gute Umgangsformen, hohe Serviceorientierung und Hilfsbereitschaft sind zudem für dich selbstverständlich.
  • Du hast eine Affinität für den Umgang mit dem Smartphon und interessierst dich für das Digitale.
  • Du hast Lust auf Abwechslung. Auch unregelmäßige Arbeitszeiten, Wochenend- und Schichtdienst bringen dich nicht aus der Ruhe.

Das bieten wir dir

  • Wir bieten dir eine faire und pünktliche Vergütung nach dem Tarifvertrag des privaten Omnibusgewerbes in Hamburg (OVN HH). Bruttostundenlohn ab 01.01.2023 = 14,02 EUR
  • Mit uns fährst du günstig Bus und Bahn: Auf Wunsch bekommst du von uns ein hvv ProfiTicket zu Sonderkonditionen.
  • Wir bilden dich aus: Für den Erwerb des Fahrgastbeförderungsscheines für Pkw im Linienverkehr übernehmen wir die Kosten.
  • Wir bieten dir regelmäßige Weiterbildung: Fundierte Schulungen und umfangreiche Einweisungen sorgen dafür, dass du immer auf dem neuesten Stand bist.
  • Mit uns hast du sehr gute berufliche Perspektiven: Bei entsprechender Eignung besteht die Möglichkeit zur kostenfreien Weiterbildung als Busfahrer*in im VHH-Konzern in der VHH-eigenen Fahrschule.

Bewirb dich jetzt!

Du hast Lust auf eine berufliche Veränderung? Du möchtest einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Job in einem tollen Team? Du willst die Zukunft der Mobilität in und um Hamburg mitgestalten und einen sinnvollen Beitrag für die Gesellschaft leisten? Dann bewirb dich jetzt als Fahrer*innen für den bedarfsorientierten Linienverkehr mit ioki Shuttle-Fahrzeugen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail an ioki-karriere@vhhbus.de

Vielfalt ist uns wichtig! Wir setzen uns aktiv für die Gleichstellung aller Geschlechter ein. Für diesen Bereich möchten wir insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen vorrangig berücksichtigt.

Wichtige Informationen zur Speicherung und Verarbeitung deiner Daten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.