• Kommen Sie gut ins neue Jahr! (Foto: Torben Simon)

Wie fahren die Busse an Weihnachten und Silvester in Hamburg?

2018-12-12T14:51:29+00:0012.12.2018|Kategorien: Servicemeldungen|Tags: |

Auf (fast) allen VHH-Buslinien gilt an Weihnachten und an Silvester in Hamburg der normale Samstags-Fahrplan mit dem normalen Wochenendnachtbetrieb. Wie in jedem Jahr gibt es insbesondere ab dem Nachmittag bzw. Abend auf bestimmten Linien Einschränkungen oder einen früheren Betriebsschluss (z.B. bei Schnellbuslinien). Die sind im HVV-Fahrplanbuch direkt unter den Fahrplantabellen zu finden oder online unter hvv.de ersichtlich.


 

Die VHH-Busse zu Weihnachten in Hamburg

Linie 3 und 15

  • Auf den Linien 3 und 15 entfallen am 24. Dezember 2018 ab ca. 16 Uhr die Taktverdichtungen, d.h. die Busse fahren dann nur alle 10 Minuten.

 

Linie 31

  • Am 24. Dezember 2018 entfallen beim Schnellbus 31 etliche Fahrten. Die Fahrt 15:32 Uhr ab Lauenburg endet Bf. Bergedorf, alle Fahrten ab 16:32 von Lauenburg und alle Fahrten ab 17:30 Uhr von U-Rödingsmarkt entfallen.

 

Weihnachtsfeiertage

  • Am 25. und 26. Dezember gilt der normale Sonntagsfahrplan.

 

Der Fahrplan zu Silvester in Hamburg

  • In der Nacht vom 31. Dezember zum 1. Januar gilt auf den Buslinien rund um Mitternacht eine etwa einstündige Betriebspause. Gegen 0:30 Uhr sind die Linien des Wochenendnachtbetriebs wieder unterwegs.
  • In der Jahreswechselnacht dehnt der HVV seinen Fahrbetrieb zudem auf zusätzliche Bahnstrecken und Buslinien aus. Die NachtBus-Linien (600er-Nummern) verkehren in der Nacht zu Neujahr deshalb nicht.

 

Info für Umsteiger auf die Bahnen:

Der Wechsel vom 5- zum 10-Minuten- Takt erfolgt auf den U-Bahn-Linien und auf der Harburger S-Bahn am 24. und 31. Dezember bereits nach 14 Uhr (Ladenschluss). Und am 24. Dezember verkehren die U-/S Bahnen nach ca. 18 Uhr nur noch im 20 Minuten-Takt. Auch zahlreiche Buslinien anderer Verkehrsunternehmen und die Hafenfähren verkehren an diesen beiden Tagen nachmittags bzw. am Abend abweichend oder haben einen früheren Betriebsschluss.

 


Mehr dazu:

Details zu den zusätzlichen Fahrten in der Nacht vom 31. Dezember zum 1. Januar und zu eventuellen Abweichungen finden Sie online unter hvv.de oder können Sie telefonisch bei der HVV-infoline unter 040-19 449 erfragen.

Cookie-Einstellungen

Datenschutz ist der VHH sehr wichtig. Bitte treffen Sie eine Cookie-Auswahl, um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können. Nähere Informationen dazu: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen:

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück