WLAN-Registrierung

Registrierung für das kostenlose WLAN in den Buslinien 3 und 31

Wir machen Busfahren in Hamburg noch attraktiver. Das gilt zumindest für unsere Metrobus-Linie 3 (Schenefelder Platz – Kraftwerk Tiefstack) und die
Schnellbus-Linie 31 (Großer Burstah – Lauenburg, ZOB).

Auf diesen beiden Linien sind Busse mit WLAN-Routern ausgestattet. Im Internet surfen, Mails checken, Anschlussbus- oder bahn heraussuchen oder die aktuelle Tageszeitung online anschauen – das alles ist möglich.

Wie können Sie diesen Service nutzen?

Ganz einfach: Wer das kostenlose WLAN nutzen möchte, schaut im Bus einfach auf seinem Mobilgerät nach verfügbaren Netzwerken. Im Auswahlfenster wird das VHH-Netzwerk mit dazugehöriger Fahrzeugnummer angezeigt (zum Beispiel: "VHH1321").

Nach der einmaligen kostenfreien Registrierung beim Provider „Hotsplots“ kann man sich sich direkt einloggen.

An Aufklebern im Bus erkennen Sie, ob Sie in einem WLAN-Bus sitzen. Auf den Aufklebern ist der Name des Netzwerks auch noch einmal abgebildet.

Link zur Registrierung bei "Hotsplots"