Am Sonntag, 16. Juni 2019 ist es wieder Zeit für den Motorradgottesdienst, der ein mal im Jahr in Hamburg stattfindet. Wenn die Biker auf ihren Maschinen durch die Hansestadt fahren, kommt es zeitweise zu Straßensperrungen.


 

Bei der VHH sind die Linien 3 und 31 vom Motorradgottesdienst betroffen.

 

Linie 3

Von ca. 12:45 Uhr bis ca. 14:00 Uhr können die Haltestellen HBF / Steintorwall, Spaldingstraße, Lippeltstraße, Nagelsweg und Billhorner Brückenstraße in Richtung Kraftwerk Tiefstack nicht angefahren werden.

Auf dem Umleitungsweg werden folgende Haltestellen mit bedient:

  • S Rothenburgsort der Linie 130 in Richtung U Billstedt
  • U/S Berliner Tor (Beim Strohhause)der Linien 120 und 124 in Richtung S Tiefstack
  • Hauptbahnhof/ZOB der Linien 120 und 124 in Richtung Tiefstack

 

Linie 31

Von ca. 9:00 Uhr bis ca. 14 Uhr können die Haltestellen HBF/Mönckebergstraße bis Großer Burstah in beide Richtungen nicht bedient werden.

 


Mehr zum Thema

⇒ Mehr zum Motorradgottesdienst