Die Linie 185 wird ab dem 04.07.2022 zwischen Schenefeld Stadtzentrum und S Halstenbek in beiden Richtungen weitere Zwischenhaltestellen anfahren. Schon heute verbindet sie unter anderem Elmshorn, Halstenbek, Kummerfeld, Pinneberg, Rellingen und Schenefeld miteinander.

 

Neuer Fahrtweg der Linie 185

In Zukunft teilt die Linie 185 ihren Weg zwischen den Haltestellen Schenefeld Stadtzentrum und S Halstenbek auf. In beiden Richtungen führt jede zweite Fahrt über Kiebitzweg, Lornsenstraße und (Neuer) Luruper Weg. Die jeweils andere Fahrt nimmt den gewohnten Linienweg über Hauptstraße, Halstenbeker Chaussee und Dockenhudener Chaussee.

Fahrgäste, die den neuen Linienweg nutzen möchten, steigen in den Bus mit der Anzeige „über Luruper Weg“. Der bisherige Linienweg wird mit dem Hinweis „über Brander Hof“ auf den Bussen angezeigt.

Achtung: Voraussichtlich bis 31. August 2022 fahren die Busse „über Brander Hof“ umleitungsbedingt die Haltestellen Uetersener Weg, Dorfplatz und Borgfelde nicht an.

 

Fahrzeiten der Linie

Die Linie 185 fährt werktags alle 20 Minuten (werktags abends sowie sonn- und feiertags alle 40 Minuten). Die Haltestellen zwischen Schenefeld Stadtzentrum und S Halstenbek werden somit je Richtung alle 40 Minuten angefahren (werktags abends sowie sonn- und feiertags alle 80 Minuten).

Die wenigen an Schultagen verkehrenden Fahrten durch den Friedrichshulder Weg entfallen künftig.

 

VHH-Buslinie 185 teilt Fahrtweg auf

Der neue Fahrtweg der Linie 185