Der On-Demand-Service von ioki Hamburg, ein Angebot der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) und der Deutsche Bahn-Tochter ioki, bietet ab sofort einen kostenlosen Shuttleservice für Mitarbeiter*innen von Arztpraxen und Pflegeinrichtungen sowie für Patient*innen in den Hamburger Stadtteilen Lurup und Osdorf an.


 

Kostenloser ioki Shuttleservice

Mitarbeiter*innen von Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen steht der ioki Shuttleservice in den Hamburger Stadtteilen Osdorf und Lurup ab sofort rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung. Die Registrierung erfolgt über den Arbeitgeber, die Buchung der Shuttle wird dann wie gewohnt über die ioki Hamburg App vorgenommen.

Jeweils montags bis freitags in der Zeit von 7:30 bis 17:30 Uhr bietet ioki Hamburg zudem ein Beförderungsangebot für Patient*innen der örtlichen Arztpraxen. Patienten*innen, die den Shuttleservice von oder zu ihrer Arztpraxis nutzen möchten, melden den Fahrtwunsch vorher direkt über die jeweilige Arztpraxis an. Die Buchung erfolgt dann über die Arztpraxis.

 

Aktion „ioki cares“

Die Deutsche Bahn-Tochter ioki stellt während der Corona-Pandemie mit der Aktion „ioki cares“ Städten, Kommunen, Gemeinden, Verkehrsunternehmen, sozialen Einrichtungen, Hilfsorganisationen und Vereinen in Deutschland ihre On-Demand-Plattform zur Nutzung im Sinne des Allgemeinwohls unentgeltlich zur Verfügung. So können Kommunen und Unternehmen ihren bestehenden Fuhrpark per App buchbar machen und dadurch Fahrer und Fahrzeuge effektiver einsetzen, um die Mobilität von Menschen, beispielsweise mit systemrelevanten Berufen, zu organisieren.