Am Samstag, 3. August 2019 zieht die CSD-Parade / Hamburg Pride wieder im Zeichen der Regenbogenflagge durch die Hansestadt. Gleichberechtigung, Anerkennung und Toleranz – dafür treten die Teilnehmer*innen der Christopher Street Day Parade in Hamburg bereits seit 1980 ein. Auch die VHH setzt sich aktiv für Vielfalt ein, deshalb haben wir 2010 die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet.

Aufgrund der CSD-Parade und zum Straßenfest kommt es auf verschiedenen VHH-Linien zu Umleitungen.


 

Open-Air-Party und Infomeile vom 2. bis 4. August

Diese Location hat nur eine Stadt zu bieten: Das Straßenfest zu Hamburg Pride am Ballindamm und Jungfernstieg wird auch 2019 wieder die schönste CSD-Meile Deutschlands.

Rund um die Binnenalster erwartet die Besucher*innen wieder ein vielfältiges Angebot aus Informations-, Gastronomie- und Verkaufsständen. Hinzu kommen der „Hamburg Pride Tower“ sowie die Musikinseln der Hamburger Szeneclubs und Bars, die das Straßenfest an mehreren Stellen zur größten Open-Air-Tanzfläche der Stadt werden lassen.

Unzählige DJs werden hier ein musikalisches Feuerwerk bis in den späten Abend zünden. Direkt am Wasser liegt die Loungefläche von „Kyti Voo“ und „L-Beach“, auf dem Jungfernstieg und dem Ballindamm sind Clubs wie „Wunderbar“ und „136 Grad“ sowie „Pink Inc.“ und „Extratour“ unterwegs. Der „Hamburg Pride Tower“ steht mitten auf dem Jungfernstieg. Gefeiert werden kann ab Freitag um 15:00 Uhr bis Sonntag um 22:00 Uhr.

 

Umleitungen von VHH-Buslinien zur CSD-Parade:

 

Linie 3

Samstag, 03.08.2019, ca. 12:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

  • Die Haltestellen Lippeltstraße / Spaldingstraße in Richtung Hauptbahnhof befinden sich als Ersatzhaltestellen am Fahrbahnrand.
  • Die Haltestellen Rathausmarkt / Gerhart-Hauptmann-Platz / Hbf./Mönckebergstraße und U-Steinstraße können nicht bedient werden. Als Ersatz werden in Richtung Kraftwerk Tiefstack die Haltestellen Brandstwiete der Linie 4 in der Willy-Brandt-Straße und in Richtung Schenefelder Platz die Haltestelle der Linie 6 bedient.
  • Die Haltestelle U Rödingsmarkt (Großer Burstah) in Richtung Schenefelder Platz kann nicht bedient werden.

 

Linie 31

Samstag, 03.08.2019, ca. 12:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

  • Die Haltestellen Hbf./Mönckebergstraße bis Großer Burstah können in beiden Richtungen nicht bedient werden.

 

Linie 602

Freitag, 02.08.2019 ab 00:00 Uhr bis Montag, 05.08.2019, 06:00 Uhr

  • Die Haltestellen U/S Jungfernstieg und U Gänsemarkt können in beiden Richtungen nicht bedient werden.
  • In Richtung Rathausmarkt werden ersatzweise die Haltestellen Johannes-Brahms-Platz und Axel-Springer-Platz der Linie 3 bedient.
  • Die Haltestelle Dragonerstall in Richtung Rathausmarkt kann nicht bedient werden.
  • Die Haltestelle Rathausmarkt befindet sich in beiden Richtungen an der Haltestelle der Linie 3 bzw. gegenüber dem Heine-Denkmal.

 

Linie 688

Freitag, 02.08.2019 ab 00:00 Uhr bis Montag, 05.08.2019, 06:00 Uhr

  • Die Haltestellen U/S Jungfernstieg und U Gänsemarkt können in beiden Richtungen nicht bedient werden.
  • In Richtung Rathausmarkt werden ersatzweise die Haltestellen Johannes-Brahms-Platz und Axel-Springer-Platz der Linie 3 auf dem Umleitungsweg bedient.

 

 

Informationen zur An- und Abreise

Bitte nutzen Sie die HVV-Fahrplanauskunft oder die HVV-App zur Planung Ihrer An- und Abreise. Der HVV empfiehlt, nach Möglichkeit U- und S-Bahnen zu benutzen.

In den Nächten von Freitag auf Sonnabend sowie von Sonnabend auf Sonntag beginnt nach 0:30 Uhr in Hamburg wie üblich der durchgehende Nachtbetrieb der Schnellbahnen.

 


⇒ Weitere Infos zur CSD-Parade