Fachinformatiker*in für Systemintegration

Fachinformatiker*in für Systemintegration2018-09-18T13:24:50+00:00

Ausbildung

Die Informationstechnik (IT) spielt in einem Busunternehmen wie der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) eine sehr große Rolle. Natürlich ist an jedem Arbeitsplatz ein Rechner. 80 Server stehen an 16 Standorten. Auszubildende für den Beruf Fachinformatiker*in für Systemintegration werden bei der VHH in der Abteilung Informationstechnik ausgebildet. Hier gibt es die Bereiche Infrastruktur, Betriebliche Datenverarbeitung, Kaufmännische Datenverarbeitung und Fahrzeug-IT.

Die VHH sucht zum Ausbildungsjahr 2020 Fachinformatiker*innen für Systemintegration.

Anforderungen in der Ausbildung:

Der Beruf als Fachinformatiker*in ist sehr umfangreich. Auszubildende sollten sich auf täglich wechselnde Aufgaben und Arbeitssituationen einstellen. Der hauptsächliche Ausbildungsort für diesen Beruf ist Hamburg-Bergedorf. Auszubildende lernen aber auch die anderen Betriebshöfe der VHH kennen.

Voraussetzungen für die Ausbildung bei der VHH sind ein guter Realschulabschluss oder Abitur sowie gutes technisches Verständnis.

Aufgaben während der Ausbildung:

  • Bearbeitung von Anwenderproblemen in der Hotline
  • Behebung von Störungen (auch vor Ort)
  • Beratung und Schulung von Anwender*innen
  • Installation von Client und Server
  • Migration neuer IT-Systeme
  • Administration der vorhandenen IT-Systeme
  • Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Erstellen von Konzepten und die Dokumentation

Ausbildungsplan und Ausbildungsinhalte:

Betrieb / Unternehmen

  • Datenverarbeitung
  • betriebliches Rechnungswesen

Berufsschule

Der Berufsschulunterricht erfolgt an der Beruflichen Schule ITECH Elbinsel Wilhelmsburg (BS14) in Hamburg-Wilhelmsburg. Es findet Blockunterricht statt.

Ausbildungsdauer und Gehalt:

Die Ausbildungsdauer als Fachinformatiker*in für Systemintegration bei der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) beträgt 3 Jahre. In dieser Zeit verdienen Auszubildende monatlich 935,- Euro im 1. Ausbildungsjahr, im 2. Jahr dann 979,- Euro und im 3. Jahr schließlich 1.034,- Euro im Monat. (ab 01.08.2019)

Auf Wunsch gibt es das ProfiTicket für den HVV für nur 26,47 Euro.

Bewerbungsformular

Bitte füllen Sie die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder (Pflichtfelder) aus. Diese Angaben benötigen wir von Ihnen, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Datenschutz-Infoblatt für Bewerber*innen.

Cookie-Einstellungen

Datenschutz ist der VHH sehr wichtig. Bitte treffen Sie eine Cookie-Auswahl, um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können. Nähere Informationen dazu: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen:

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück