Alle Informationen zur Ausbildung als Fachinformatiker*in für Systemintegration bei der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH).

Ausbildung

Fachinformatiker*in für Systemintegration

Die Ausbildung wird erst 2024 wieder angeboten.

Werde jetzt Fachinformatiker*in für Systemintegration bei der VHH

Du hast Lust auf eine Ausbildung, die keine Langeweile kennt und Spaß macht? In der Ausbildung als Fachinformatiker*in für Systemintegration lernst du in unserer Abteilung Informationstechnik alles, was zur IT-Infrastruktur eines modernen Verkehrsunternehmens dazugehört. Ob im Bereich Infrastruktur, Betriebliche Datenverarbeitung, Kaufmännische Datenverarbeitung oder Fahrzeug-IT – du erhältst bei der VHH fundierte Kenntnisse zu allen wichtigen Schwerpunkten. Wenn du dich für Nachhaltigkeit und Mobilität interessierst und einen Ausbildungsplatz mit Zukunft suchst, dann zeig was du kannst und bewirb dich als Fachinformatiker*in für Systemintegration bei der VHH!

Das sind wir, die VHH

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) ist mit ca. 2.100 Mitarbeiter*innen an 13 Standorten und fast 700 Fahrzeugen das zweitgrößte Nahverkehrsunternehmen Norddeutschlands mit Sitz in Hamburg. Das Verkehrsunternehmen, das Partner im Hamburger Verkehrsverbund (HVV) ist, wurde 1905 gegründet. Heute befördert die VHH über 100 Millionen Fahrgäste pro Jahr. Gemeinsam mit unseren Mitarbeiter*innen aus über 60 Nationen gestalten wir die Zukunft der Mobilität in der Metropolregion Hamburg. Bist du dabei?

Das sagt dein Kollege

„Als ich bei der VHH als Auszubildender angefangen habe, war ich 16 Jahre alt. Jeden Tag kommen hier neue Herausforderung auf mich zu, die Spaß bringen. Auch wenn ich eigentlich ein ruhiger Mensch bin, habe ich bei der VHH schnell Anschluss gefunden. Die Kolleginnen und Kollegen sind alle sehr offen und helfen einem immer weiter, wenn man Fragen hat.

Auch der Zusammenhalt unter den Azubis ist super. Zu Beginn der Ausbildung gibt es einen Kennenlerntag für alle und auch im Laufe der Ausbildung gibt es regelmäßige Azubi-Treffen.“

Mitarbeiter im Büro bei der VHH
Torben hat sich für eine Ausbildung bei der VHH entschieden

Das machst du in der Ausbildung

  • In der Ausbildung als Fachinformatiker*in für Systemintegration lernst du alles, was zur IT-Infrastruktur eines modernen Verkehrsunternehmens dazugehört.
  • Du bist Ansprechpartner*in für die VHH-Mitarbeiter*innen und bearbeitest Anwenderprobleme an der internen Telefon-Hotline. Um Störungen zu beheben, bist du auch mal vor Ort auf den VHH-Betriebshöfen im Einsatz.
  • Du berätst und schulst die VHH-Anwender*innen zu neuer Soft- und Hardware.
  • Du kümmerst dich um die Installation von Client und Server, migrierst neue IT-Systeme oder administrierst vorhandene IT-Systeme.
  • Du übernimmst die Planung, Durchführung und Kontrolle eigener Projekte, erstellst Konzepte und die Dokumentation.
  • Du lernst alles rund um Datenverarbeitung und zu betrieblichem Rechnungswesen.
  • Alle theoretischen Grundlagen werden an der Beruflichen Schule ITECH Elbinsel Wilhelmsburg (BS14) in Hamburg-Wilhelmsburg im Blockunterricht vermittelt.

Das benötigst du für die Ausbildung

  • Du hast einen sehr guten Realschulabschluss oder Abitur und möchtest jetzt mit einer fundierten Ausbildung ins Berufsleben starten.
  • Du hast ein gutes technisches Verständnis und interessierst dich für Informatik.
  • Du hast Lust auf eine umfangreiche Ausbildung mit täglich wechselnden Aufgaben und unterschiedlichen Arbeitssituationen.
  • Die dreijährige Ausbildung findet überwiegend an unserem Standort Hamburg-Bergedorf statt. Dennoch solltest du flexibel sein, da du im Rahmen der Ausbildung auch auf anderen VHH-Betriebshöfen im Einsatz sein wirst.

Das bekommst du bei der VHH

  • Einen zukunftssicheren Ausbildungsplatz mit gesellschaftlicher Verantwortung, der eins garantiert nicht kennt: Langeweile.
  • Ein Gehalt, das sich sehen lassen kann: Im ersten Ausbildungsjahr verdienst du monatlich 1.010 Euro brutto, im zweiten Jahr 1.054 Euro und im dritten Ausbildungsjahr sind es 1.109 Euro. Außerdem erhältst du Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen oder Nachtarbeit. Ein tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld in Höhe von insgesamt 750 Euro (ab 2022 sind es 800 Euro) kommt jedes Jahr dazu. Zuschüsse zu Sport und Reisen gibt es bei der VHH noch obendrauf.
  • Wir zahlen deinen Führerschein: In der VHH-Fahrschule kannst du gratis deinen Pkw-Führerschein absolvieren, wenn du das möchtest.
  • Digital lernen: Für die Berufsschule bekommst du von uns ein iPad.
  • Eine umfangreiche Betreuung: Unsere Ausbilder*innen stehen dir bei Fragen immer zur Seite. Auch die anderen Azubis und die Mitarbeiter*innen in den verschiedenen Abteilungen haben immer ein offenes Ohr für dich! Zudem finden regelmäßig Treffen und Ausflüge mit anderen Auszubildenden statt, die von den Azubis selbst und eigenverantwortlich organisiert werden.
  • Mit uns fährst du günstig Bus und Bahn: Auf Wunsch bekommst du von uns ein HVV-ProfiTicket zu Sonderkonditionen.
  • Du bekommst gratis Dienstkleidung: Damit du immer eine gute Figur machst, stellen wir dir Dienstkleidung zur Verfügung. Im VHH-Online-Shop kannst du dir dein Lieblingsoutfit aussuchen – elegant oder sportlich, du hast die Wahl.
  • Günstiges Mittagessen: Auf den Betriebshöfen in Hamburg-Bergedorf und in Schenefeld kannst du in der Kantine zu günstigen Preisen essen.
  • Sei bei unseren Betriebsfesten dabei: In unserem Team herrscht eine familiäre Arbeitsatmosphäre. Wir feiern regelmäßig Betriebsfeste, sowohl auf den einzelnen Betriebshöfen, als auch gemeinsam im Rahmen einer zentralen Betriebsfeier. Und weil wir eine große Familie sind, kannst du auch jemanden mitbringen.
  • So geht’s weiter bei der VHH: Nachdem du deine Ausbildung erfolgreich absolviert hast, übernehmen wir dich mindestens für 1 Jahr, damit du erste Berufserfahrung sammeln kannst.
  • Wir bieten dir finanzielle Zusatzleistungen: Du bekommst bei der VHH vermögenswirksame Leistungen.
  • Mit uns bleibst du fit: Dir steht unsere Gesundheitsplattform „machfit“ zu Verfügung. Auf diesem Online-Marktplatz für Gesundheitsaktivitäten kannst du auf ein vielfältiges Kursangebot zugreifen und individuell das passende Angebot für dich finden.

Bewirb dich jetzt!

Unser Ausbildungsleiter beantwortet gerne deine Fragen, ob telefonisch oder per E-Mail.

Julian Messaadi, Ausbildungsleiter der VHH
Tel.: 040 72594 290
E-Mail: ausbildung@vhhbus.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Komm in unser vielfältiges Team und gestalte die Zukunft der Mobilität in der Metropolregion Hamburg aktiv mit.

Sende uns deine Bewerbung per E-Mail

Wissenswertes zu deiner Bewerbung

Vielfalt ist uns wichtig! Wir setzen uns aktiv für die Gleichstellung aller Geschlechter ein. Für diesen Bereich möchten wir insbesondere Frauen dazu ermutigen, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen vorrangig berücksichtigt.

Wichtige Informationen zur Speicherung und Verarbeitung deiner Daten findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Zu den Datenschutzhinweisen

Eine Ausbildung bei der VHH: Weil du es kannst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zur Karriere-Playlist bei YouTube
Die VHH als Hamburgs attraktivster Arbeitgeber 2020