Ob Baumaßnahmen oder Veranstaltungen: In und um Hamburg müssen regelmäßig Buslinien umgeleitet werden und können nicht ihren normalen Linienweg fahren. Haltestellen werden dann verlegt oder können nicht bedient werden. Teilweise ändern sich auch die Fahrpläne, weil Abfahrtszeiten angepasst werden. Oder es wird Schienenersatzverkehr (SEV) gefahren.

Hier geben wir einen Überblick über wichtige Umleitungen oder Anpassungen auf VHH-Linien.


 

Haltestellenaufhebung auf der Linie 3

ab 18.03.2019

 

  • Die Haltestelle U Steinstraße in Richtung Kraftwerk Tiefstack wird nicht mehr bedient. Der Grund ist der Abbruch der anliegenden Hochhäuser.

 


 

Sanierung der Vielohweg Brücke,
Verkürzung der Linien 21 und 284 sowie Pendelbus auf der Linie 984

Von Dienstag, 23.04.2019 04:00 Uhr bis voraussichtlich 02.07.2019

 

Linie 21

  • In Richtung U Niendorf Nord wird die Linie 21 bis zur Haltestelle MODERING verkürzt.
  • Von der Ersatzhaltestelle MODERING verkehrt eine Pendelbuslinie 984 zwischen U Niendorf Nord und Modering.

 

Linie 284

  • Die Linie 284 verkehrt nicht zwischen U Niendorf Nord und IKEA.
  • Von der Ersatzhaltestelle MODERING verkehrt eine Pendelbuslinie 984 zwischen U Niendorf Nord und Modering.

 

Pendelbusbetrieb Linie 984

Zwischen Modering und U Niendorf Nord verkehrt die Pendelbuslinie 984 als Ersatz für die Linien 21 und 284.

  • Die Haltestellen VIELOHWEG (MITTE), WAGRIERWEG und VIELOHWISCH werden mitbedient.

 


 

Neue Umleitungsroute: Linien 120 und 124 wieder bis Hauptbahnhof/ZOB

Ab 07.07.2018

 

Ab 7. Juli fahren die Buslinien 120 und 124 wieder bis Hauptbahnhof/ZOB. Die Busse fahren dabei auf einer neuen, vorübergehenden Umleitungsroute bis voraussichtlich 2021 durch Borgfelde. Wegen Bauarbeiten im Ausschläger Weg können die Haltestellen Auschläger Weg (Verkehrsamt), Normannenweg und Borgfelder Straße derzeit noch nicht bedient werden.

Neu ist aber die Möglichkeit, an der Haltestelle U/S Berliner Tor barrierefrei in die U-Bahn umzusteigen.

Bitte informieren Sie sich unter hvv.de oder der HVV-Hotline Tel.: 040 19 449.

 


 

 

Weitere Informationen

⇒ Alle Meldungen zu Umleitungen im HVV

⇒ Weitere wichtige Meldungen zu VHH-Linien