• In und um Hamburg müssen regelmäßig VHH-Buslinien umgeleitet werden, z.B. aufgrund von Baumaßnahmen. Hier finden Sie wichtige Meldungen auf einen Blick.

Wichtige VHH-Umleitungen und Taktanpassung in den Ferien

2018-07-11T16:47:18+00:0002.07.2018|Kategorien: Servicemeldungen|Tags: |

Ob Baumaßnahmen oder Veranstaltungen: In und um Hamburg müssen regelmäßig Buslinien umgeleitet werden und können nicht ihren normalen Linienweg fahren. Haltestellen werden dann verlegt oder können nicht bedient werden. Teilweise ändern sich auch die Fahrpläne, weil Abfahrtszeiten angepasst werden. Oder es wird Schienenersatzverkehr (SEV) gefahren.

Hier geben wir einen Überblick über wichtige Umleitungen oder Anpassungen auf VHH-Linien.


 

Neue Umleitungsroute: Linien 120 und 124 wieder bis Hauptbahnhof/ZOB

Ab 07.07.2018

Ab 7. Juli fahren die Buslinien 120 und 124 wieder bis Hauptbahnhof/ZOB. Die Busse fahren dabei auf einer neuen, vorübergehenden Umleitungsroute bis voraussichtlich 2021 durch Borgfelde. Wegen Bauarbeiten im Ausschläger Weg können die Haltestellen Auschläger Weg (Verkehrsamt), Normannenweg und Borgfelder Straße derzeit noch nicht bedient werden.

Neu ist aber die Möglichkeit, an der Haltestelle U/S Berliner Tor barrierefrei in die U-Bahn umzusteigen.

Bitte informieren Sie sich unter hvv.de oder der HVV-Hotline Tel.: 040 19 449.

 


 

A Henstedt-Ulzburg: Nördlicher Bahnsteigzugang wird ab 9. Juli gesperrt und instandgesetzt

09.07. – voraussichtlich bis Mitte August

Von Montag, 9. Juli bis voraussichtlich 17. August wird der nördliche Bahnsteigzugang am Bahnhof A Henstedt-Ulzburg für Instandsetzungsarbeiten gesperrt. Weil nur noch der südliche Zugang zur Verfügung steht, verlängern sich die Umsteigewege zwischen der AKN und Bus. In Folge können Anschlüsse zwischen Bus und Bahn nicht immer sichergestellt werden.

 


 

Sperrung Besenhorst: Busumleitungen mit geänderten Abfahrtszeiten

02.07.2018 – für voraussichtlich drei Monate

Ab Montag, 2. Juli 2018 beginnen Straßenbauarbeiten in Besenhorst. Dafür wird die B5 für voraussichtlich drei Monate voll gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf die Buslinien 31, 8800, 8890 und 8894, die weiträumig umgeleitet werden müssen. Durch die verlängerten Fahrzeiten müssen auch die Fahrpläne der genannten Buslinien angepasst werden.

 

Richtung Bergedorf/Börnsen

Linie 31, 8800, 8890 und 8894

In Richtung Bergedorf fahren die Busse eine Umleitung ohne Halt über Düneberger Straße – Wärderstraße – Am Schleusenkanal – B404. Die Haltestellen Bergstraße, Schäferstrift und Besenhorst können nicht bedient werden. Die Haltestelle Düneberger Straße wird an den Haltestellenmast der Linie 439 verlegt. Die SchnellBus-Linie 31 hält außerdem an der Haltestelle Waldstraße.

 

Richtung Geesthacht/Lauenburg

Linie 31 Richtung Geesthacht/Lauenburg

Die SchnellBus-Linie 31 wird in Richtung Geesthacht über die B207 umgeleitet. Die Haltestellen Lehfeld, Besenhorst, Schäferstrift und Düneberger Straße können nicht bedient werden. Auf der Umleitungsstrecke halten die Busse ersatzweise am Mohnhof.

Linie 8800 Richtung Geesthacht/Lauenburg

Die Linie 8800 wird in Richtung Geesthacht ohne Halt über Börnsen – B207 – Dassendorf umgleitet. Die Haltestellen Besenhorst, Schäferstrift, Bergstraße und Düneberger Straße können nicht bedient werden.

Linie 8890 Richtung Geesthacht

Die Linie 8890 wird ab Escheburg ohne Halt über Kröppelshagen – B207 – Dassendorf umgeleitet. Die Haltestellen Bergsiedlung, Bistal, Schäferstrift, Bergstraße und Düneberger Straße können deshalb nicht bedient werden.

Linie 8894 Richtung Geesthacht, Schulzentrum

Die Linie 8894 wird über Escheburg – Kröppelshagen – B207 – Dassendorf umgeleitet. Hierbei wird zuerst das Schulzentrum Dösselbuschberg und danach das Otto-Hahn-Gymnasium und die Alfred-Nobel-Schule angefahren. Die Haltestellen Bergsiedlung, Bistal, Besenhorst, Schäferstrift und Bergstraße können nicht bedient werden. Die Haltestelle Düneberger Straße wird an den Haltestellenmast der Linie 439 verlegt.

 

Geänderte Abfahrtszeiten während der Bauphase

Da die betroffenen Buslinien zum Teil sehr weite Umleitungsstrecken fahren müssen, verlängern sich die Fahrzeiten und damit auch die Abfahrtszeiten der Buslinien. Die jeweils gültigen Fahrpläne finden Sie nicht nur an den Haltestellenmasten, sie sind auch in den Online-Fahrplänen des HVV, bzw. in der HVV-App hinterlegt.

Während der Bauphase können wir zeitweilige Behinderungen und Verspätungen leider nicht ausschließen, da wir mit einem sehr hohen Verkehrsaufkommen in den Hauptverkehrszeiten rechnen. Kurzfristige Änderungen sind deshalb möglich.

Bitte informieren Sie sich unter hvv.de oder der HVV-Hotline Tel.: 040 19 449.

 

Anruf-Sammel-Taxi der Stadt Geesthacht

Für die während der Baumaßnahme von den durchgehenden Buslinien abgeschnittenen Einzugsbereiche Besenhorst und Schäferstrift bis Düneberger Straße stellt die Stadt Geesthacht zu bestimmten Zeiten ein Anrufsammeltaxi zur Verfügung.

Weitere Informationen erfahren Sie auf der Internetseite der Stadt Geesthacht.

 


 

Taktanpassungen während der Sommerferien

05. 07. – 15.08.2018

Vom 5. Juli bis 15. August sind dieses Jahr die Hamburger Sommerferien (Schleswig-Holstein 9. Juli bis 18. August). Entsprechend in den Fahrplänen gekennzeichnete Schultagsfahrten verkehren in dieser Zeit nicht. Wie in den Vorjahren gilt auf verschiedenen, zu bestimmten Tageszeiten häufiger als alle 10 Minuten verkehrenden Buslinien oder Linienabschnitten in Hamburg, passend zur deutlich schwächeren Nachfrage in den Sommerferien, werktags ein leicht reduziertes Angebot, wobei dann mindestens noch alle 10 Minuten ein Bus fährt.

 

Linie 3

Montag bis Freitag fahren die Busse alle 6/7 Minuten zwischen Stadionstraße und U Feldstraß, und zwar zwischen den Hauptverkehrszeiten und nach der Hauptverkehrszeit sowie samstags tagsüber.

In den Hauptverkehrszeiten fahren auf den Abschnitt Stadionstraße <> U Feldstraße die Busse Montag bis freitag alle 5 Minuten.

 

Linie 15

Mindestens alle 10 Minuten fährt die Linie Montag bis Freitag und Samstag zwischen Bf. Altona und Alsterchaussee. Auch Montag bis Freitag in der Früh-Hauptverkehrszeit von Reventlowstraße zum Bf. Altona fahren die Busse etwa alle 6/7 Minuten.

 

Linien 21 und 22

Die Linien 21 und 22 fahren Montag bis Freitag morgens und nachmittags in den beiden Hauptverkehrszeiten alle 10 Minuten.

Die Linie 21 fährt zwischen Teufelsbrück, Fähre und S Klein Flottbek in der Nachmittags-Hauptverkehrszeit alle 10/20 Minuten.

 

Linien 189, 234 und 281

Von Montag bis Freitag fahren die Busse auch in der Früh-Hauptverkehrszeit im 10-Minuten-Takt.

 

Bitte informieren Sie sich unter hvv.de oder der HVV-Hotline Tel.: 040 19 449.

 


 

Linie 232: Umleitung Haferblöcken während der Hamburger Sommerferien

05.07. – voraussichtlich bis Mitte August

Der Beginn der Hamburger Sommerferien am 5. Juli ist zugleich auch der Beginn umfangreicher Straßenbauarbeiten in der Straße Haferblöcken, die voraussichtlich bis Mitte August andauern und eine Umleitung der Buslinie 232 erforderlich machen. Die Buslinie wird zwischen den Haltestellen Fuchsbergredder und Jenfeld-Zentrum über den Schiffbeker Weg und die Rodigallee umgeleitet.

 


 

Schienenersatzverkehr – Busse statt Bahnen

07. – 29.07.2018

Vom 7. bis 29. Juli wird auf der Strecke zwischen Berliner Tor und Bergedorf ein Schienenersatzverkehr für die Linien S2 und S21 eingerichtet. Nutzen Sie, wenn möglich, gerne auch die Alternativroute über unsere Buslinien 12, 232 oder 332 bis U Mümmelmannsberg. Von dort können Sie mit der U-Bahn weiter in die Innenstadt fahren.

Eine Alternative ist auch unsere SchnellBus-Linie 31, die allerdings zuschlagspflichtig ist.

 


 

Weitere Informationen

⇒ Alle Meldungen zu Umleitungen im HVV

⇒ Weitere wichtige Meldungen zu VHH-Linien

Cookie-Einstellungen

Datenschutz ist der VHH sehr wichtig. Bitte treffen Sie eine Cookie-Auswahl, um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können. Nähere Informationen dazu: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen:

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück