• In und um Hamburg müssen regelmäßig VHH-Buslinien umgeleitet werden, z.B. aufgrund von Baumaßnahmen. Hier finden Sie wichtige Meldungen auf einen Blick.

Wichtige VHH-Umleitungen

2019-01-11T12:15:44+00:0011.01.2019|Kategorien: Servicemeldungen|Tags: |

Ob Baumaßnahmen oder Veranstaltungen: In und um Hamburg müssen regelmäßig Buslinien umgeleitet werden und können nicht ihren normalen Linienweg fahren. Haltestellen werden dann verlegt oder können nicht bedient werden. Teilweise ändern sich auch die Fahrpläne, weil Abfahrtszeiten angepasst werden. Oder es wird Schienenersatzverkehr (SEV) gefahren.

Hier geben wir einen Überblick über wichtige Umleitungen oder Anpassungen auf VHH-Linien.

 


 

Umleitung und Haltestellenverlegung auf der Linie 3 aufgrund der Sperrung Amsinckstraßenbrücke

 

Freitag, 18. Januar 2019 von ca. 05:00 Uhr bis Montag, 21. Januar 2019 bis ca. 04:00 Uhr

 

Richtung Tiefstack:

  • Die Haltestelle Spaldingstraße wird aufgehoben
  • Die Haltestelle Lippeltstraße wird zur Ersatzhaltestelle im Nagelsweg in eine Parkbucht verlegt.
  • Die Haltestelle Nagelsweg wird zur Ersatzhaltestelle in der Amsinckstraße 100 Meter weiter nach vorne verlegt.

 

Richtung Schenefelder Platz:

  • Die Haltestelle Nagelsweg wird zur Ersatzhaltestelle in der Süderstraße rechts in einen Abbiegefahrstreifen verlegt.
  • Die Haltestelle Lippelstraße wird zur Haltestelle S-Hammerbrook (Süd) der Linie 25 verlegt.
  • Die Haltestelle Spaldingstraße wird zur Haltestelle Repsoldstraße der Linie 112 Richtung Bf. Altona verlegt.

 


 

Umleitung der Linien 2 und 3 aufgrund einer Vollsperrung der Bahrenfelder Chaussee

 

Sonnabend, 19.01.2019 (ca. 6:00 Uhr) bis Sonntag, 20.01.2019 (ca. 18:00 Uhr)

  • Die Haltestelle Silcherstraße entfällt in beide Richtungen ersatzlos.
  • Die Haltestelle Von-Sauer-Straße wird in Richtung Bahrenfeld ca. 50 Meter zurück
    verlegt.

 


 

Neue Umleitungsroute: Linien 120 und 124 wieder bis Hauptbahnhof/ZOB

Ab 07.07.2018

 

Ab 7. Juli fahren die Buslinien 120 und 124 wieder bis Hauptbahnhof/ZOB. Die Busse fahren dabei auf einer neuen, vorübergehenden Umleitungsroute bis voraussichtlich 2021 durch Borgfelde. Wegen Bauarbeiten im Ausschläger Weg können die Haltestellen Auschläger Weg (Verkehrsamt), Normannenweg und Borgfelder Straße derzeit noch nicht bedient werden.

Neu ist aber die Möglichkeit, an der Haltestelle U/S Berliner Tor barrierefrei in die U-Bahn umzusteigen.

Bitte informieren Sie sich unter hvv.de oder der HVV-Hotline Tel.: 040 19 449.

 


 

Umbau der Kreuzungen Ebertallee/ Luruper Chaussee und Luruper Hauptstraße/ Elbgaustraße

 

Trabrennbahn Bahrenfeld

Die Kreuzung Ebertallee/ Luruper Chaussee (Bushaltestelle Trabrennbahn Bahrenfeld) wird ab Ende Juni 2018 vollkommen umgestaltet. Im Kern der Maßnahme steht die Einrichtung eines zentralen Platzes südlich der Luruper Chaussee, um den herum die Haltestellen der MetroBus-Linien 1, 2, und 3, 286, 601 und 602 liegen werden. Fahrgäste können zukünftig zwischen den Buslinien umsteigen, ohne Ampeln beachten zu müssen.

Alle Fußgängerüberwege werden zudem barrierefrei umgebaut und erhalten zusammen mit den Haltestellen Leitsysteme für sehbehinderte Menschen. Außerdem werden alle Fuß- und Radwege neu hergestellt. Es entstehen neue Radfahrstreifen, Anstellbügel für Fahrräder und eine Stadtradstation sowie mehr Platz für Fußgänger.

 

Kreuzung Luruper Hauptstraße/ Elbgaustraße

Im Juli 2018 startet der Umbau der Kreuzung Luruper Hauptstraße/ Elbgaustraße. Durch neue und geänderte Fahrspuren soll der Verkehr zukünftig flüssiger laufen. Sowohl im Rugenbarg, als auch in der Luruper Hauptstraße werden die Haltestellen zukünftig hinter der Kreuzung liegen. Des Weiteren werden zur Erhöhung der Verkehrssicherheit Radfahrstreifen auf der Straße angelegt und die Gehwege im gesamten Bereich barrierefrei umgebaut sowie der neuen Straßenplanung angepasst. Durch eine bessere Ampelschaltung wird der Verkehr in allen Richtungen besser fließen können.

 

Umleitung der Linie 186 aufgrund des Umbaus der Kreuzung Rugenbarg/ Elbgaustraße

Ab Dienstag, 23.10.2018 (7:30 Uhr) wird die Haltestelle RUGENBARG (NORD) in Richtung S Halstenbek in den Rugenbarg vor McDonalds verlegt. Die Haltestelle RUGENBARG (NORD) in Richtung S Othmarschen wird an die Haltestelle der Linie 22 in Richtung S Blankenese verlegt. Die Haltestelle ECKHOFFPLATZ (LURUP CENTER) entfällt in beide Richtungen ersatzlos.

Im Verlauf der Baumaßnahme kann es zu weiteren Haltestellenverlegungen und Umleitungen kommen. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über Änderungen unter hvv.de oder der HVV-Hotline Tel.: 040 19 449.

 

Weitere Informationen

Hier finden Sie alle Informationen aller Linien im HVV, die von den Maßnahmen der Busbeschleunigung profitieren:

⇒ via-bus.de


 

 

Weitere Informationen

⇒ Alle Meldungen zu Umleitungen im HVV

⇒ Weitere wichtige Meldungen zu VHH-Linien

Cookie-Einstellungen

Datenschutz ist der VHH sehr wichtig. Bitte treffen Sie eine Cookie-Auswahl, um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können. Nähere Informationen dazu: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Um auf unserer Seite vhhbus.de fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen:

  • Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück